Ferkelspenden! vgt.at Verein gegen Tierfabriken Menü

Pelz

Pelzfarmen sind wohl der grausamste Verrat an Tieren, den der Mensch jemals hervorgebracht hat. Zu Millionen werden die Tiere in winzige strukturlose Käfige zusammengepfercht, wo sie monatelang dahinvegetieren und auf ihren grausamen Tod warten. Andere Pelztiere werden mit Metallfallen gefangen. Dabei sterben sie nicht, sondern werden nur schwer verletzt. Einmal gefangen müssen sie tagelang in schrecklichen Positionen verweilen bis sie schließlich getötet werden. Auf welche Art auch immer der Pelz „produziert“ wurde, es stecken immer unermessliche Qualen dahinter.

Chronologie Pelz

Valentinstag in Linz: Kuscheln statt Pelz tragen!

Valentinstag in Linz: Kuscheln statt Pelz tragen!

Bereits zum 6. Mal wurde dieses Wochenende eine Valentinstag-für-Tiere Aktion in Linz organisiert

Regelmäßig, vielfältig, informativ & kreaktiv

Regelmäßig, vielfältig, informativ & kreaktiv

Infodemos zu Tierrechten, Veganismus, laufende bundesweite Kampagnen, Tierpelz u.v.a. in Innsbruck

Entschlossen, laut und vielfältig!

Entschlossen, laut und vielfältig!

Das war der traditionelle Demomarsch für Tierrechte und gegen Tierpelz letzte Woche am 8. Dezember in Innsbruck

Große VGT Pelzdemo zog durch die Einkaufsstraßen von Wien

Große VGT Pelzdemo zog durch die Einkaufsstraßen von Wien

Über 300 TierschützerInnen setzten ein lautes, eindrucksvolles Zeichen gegen den grausamen Handel mit Tierpelz

Komm zur großen Pelzdemo!

Komm zur großen Pelzdemo!

Wir treten dem Grauen der Pelzindustrie gemeinsam entgegen - solange Tiere für Pelz leiden und sterben, gehen wir auf die Straße

VGT lädt zu Groß-Demozug gegen Pelz in Wien

VGT lädt zu Groß-Demozug gegen Pelz in Wien

In gewohnt kreativer und lautstarker Manier wird morgen Samstag ein starkes Zeichen für die Tiere gesetzt, die nicht für sich selbst sprechen können

Gericht bestätigt: Festnahme eines Tierschützers bei Pelzdemo war rechtswidrig

Gericht bestätigt: Festnahme eines Tierschützers bei Pelzdemo war rechtswidrig

Polizei hatte Identität feststellen wollen, weil Besitzer eines pelzführenden Geschäftes von Innenministerin Hilfe gegen friedliche und gewaltfreie Tierschutzdemo gefordert hatte

Anzeige und Maßnahmenbeschwerde gegen Polizeiübergriff Anti-Pelz Demo Turek

Anzeige und Maßnahmenbeschwerde gegen Polizeiübergriff Anti-Pelz Demo Turek

Festnahme eines friedlichen Tierschützers am 8. Dezember hat nun Konsequenzen für die beiden PolizistInnen – Vorwurf von Amtsmissbrauch bis Körperverletzung