HOME
Change language:  english
Druckversion
AUF EINEN KLICK!
 |Petition an den steirischen Landtag
ALLE NEWS

29.04.2016

Landesverwaltungsgericht Eisenstadt verurteilt Polizei und Jagdaufseher Mensdorff-Pouilly

Aktivität des VGT, Jagden zu dokumentieren, wurde vom Gericht als rechtskonform anerkannt, Straftatbestand „Störung einer Jagd“ gibt es nicht

28.04.2016

VGT klagte obersten Jäger Österreichs auf Unterlassung und Widerruf

Generalsekretär der Landesjagdverbände behauptete VGT lügt – zwei 6 m Dreibeine mit Riesentransparent gegen die Gatterjagd jetzt am Hauptplatz in Wr. Neustadt

26.04.2016

Gerichtsprozess Gatterjagd Mayr-Melnhof vs VGT nach Befangenheitsantrag unterbrochen

Stellvertretender Prozessrichter war Jäger im Gatter Mayr-Melnhof, hat sich bei Gatterjagd persönlich gegen VGT-Obmann engagiert und Polizei gerufen

26.04.2016

Das war die große VGT-Tierschutzdemo!

Eine starke Botschaft und großartige Stimmung

22.04.2016

Mayr-Melnhof erhebt Rekurs gegen erstinstanzliches Urteil Klage VGT-Gatterjagdprotest

Mit zahlreichen Falschaussagen will der ehemals adelige Großgrundbesitzer aus Salzburg offenbar das Wiener Oberlandesgericht manipulieren, um kritischen Protest zu verhindern

21.04.2016

Protest am Wiener Stephansplatz mit 6m-Dreibein und Riesentransparent gegen Gatterjagd

VGT fordert Verbot – in den kommenden Wochen werden die gezüchteten Tiere zur „Blutauf-frischung“ in die Jagdgatter geliefert, um im Herbst zum Abschuss zur Verfügung zu stehen!

21.04.2016

Große VGT-Demo zum Weltversuchstiertag am Samstag in Wien

Tierversuche laufen in Österreich völlig unkontrolliert ab, weder gibt es eine Schaden-Nutzen Analyse, noch eine Kommission mit Tierschutzbeteiligung, die über jeden Versuch entscheidet

20.04.2016

Morgen: 6m-Dreibeine mit Riesentransparent gegen Gatterjagd am Stephansplatz in Wien

Die Zeit drängt, die Zuchttiere für die Gatterjagden im kommenden Herbst werden jetzt nachgeliefert – VGT fordert bundesweites Verbot der Jagd im umzäunten Gehege

20.04.2016

VGT deckt auf: kapitale Mufflons und Steinböcke in Zuchtgatter für die Jagd in Salzburg

Neues Fotomaterial aus Jagdgatter Hinterblühnbachtal zeigt riesige Silos mit Futter für hunderte Hirsche, sowie beschädigte Bäume – Salzburg braucht Gatterjagdverbot!

19.04.2016

VGT: Anzeige gegen einen Streichelzoo im nördlichem Burgenland

Kein sauberes Trinkwasser, keine Bademöglichkeiten für Gänse, Esel mit überlangen Hufen; VGT erstattet Anzeige

19.04.2016

Riesentransparent am Zaun Jagdgatter Mayr-Melnhof in Salzburg: Schandfleck Gatterjagd

VGT fordert von Landesrat Schwaiger ein klares Verbot der Gatterjagd – anonyme AktivistInnen in Salzburg unterstützen das mit Plakatieraktion

19.04.2016

Dressierte Affen bei der Kokosnussernte?

Kokosnüsse werden hauptsächlich in Indonesien, den Philippinen und Indien angebaut. Stimmt es wirklich, dass dressierte Makaken-Affen zur Kokosnussernte missbraucht werden?

19.04.2016

Ein Frühjahrsputz mit reinem Gewissen!

Meerschweinchen Oskar sitzt zusammengekauert in einem winzigen Käfig und leidet unter unsagbaren Schmerzen. Ein Mensch kommt, um ihn aus dem Käfig zu nehmen. Doch diese Person erlöst ihn noch lange nicht von seinen Leiden, sondern fügt ihm noch mehr Schmerzen zu.

18.04.2016

Sperrzone Mensdorff-Pouilly: Polizei begründet Vorgehen mit falschen Behauptungen

Zur Verfassungsklage des VGT gegen die Sperrzone hat die Landespolizeidirektion Eisenstadt nun Stellung genommen und versucht den VGT als gewalttätig und kriminell hinzustellen

15.04.2016

Erneute Anzeige wegen schlechten Haltungsbedingungen von Speisefischen

Zu viele Fische auf zu engem Raum, darunter immer wieder tote Tiere; VGT erstattet Anzeige

14.04.2016

Jetzt: Große Ausstellung über die Zucht von Fasanen für die Jagd am Grazer Hauptplatz

26.000 Fasane pro Jahr in der Steiermark zum Abschuss ausgesetzt – VGT informiert Öffentlichkeit und fordert mit Petition an den Landtag ein Verbot

13.04.2016

Demo gegen Krähenmassaker in Oberösterreich

Am Samstag, den 9. April, fand in Linz eine Demonstration gegen einen Artenschutzverstoß in Oberösterreich statt - organisiert vom Verein gegen Tierfabriken OÖ und gemeinsam mit RespekTiere und Pro-Tier.

13.04.2016

Morgen in Graz: Große Ausstellung über Fasanerien mit Voliere am Hauptplatz

VGT präsentiert Ergebnis von Recherchen in Brütereien und Fasanerien, und vom Aussetzen von Fasanen und Rebhühnern für die Jagd in der Steiermark

12.04.2016

VGT fordert von nö Landesregierung Verbot der Gatterjagd und des Aussetzens von Fasanen

Mit Gutachten von Univ.-Prof. Stefan Hammer, Uni Wien, und DI Franz Puchegger, gerichtlich beeideter Sachverständiger, wurde 18-seitige Forderung mit 19 Beilagen übergeben

11.04.2016

Reminder Pressekonferenz Wien: Gatterjagd in NÖ, Gutachten Waldschaden und Verfassung

Univ.-Prof. Stefan Hammer und gerichtlich beeideter Sachverständiger Franz Puchegger zum Gatterjagdverbot, VGT-Obmann zur Eingabe an die nö Landesregierung

11.04.2016

VGT: Verhütung für Wildtiere die schonungsvollste und tierfreundlichste Alternative

Verhütungsdiskussion und demagogische Ausgrenzung des VGT letzter Ausweg der Landesjagdverbände und der von ihnen bezahlten Wildbiologen, weil argumentativ in der Ecke

10.04.2016

Einladung Pressekonferenz Wien: VGT-Eingabe Gatterjagdverbot in NÖ und Gutachten

Univ.-Prof. Stefan Hammer und gerichtlich beeideter Sachverständiger Franz Puchegger präsentieren Gutachten zum Gatterjagdverbot: Verfassungsrecht und Forstschäden

08.04.2016

Jagdinterner Ethik-Kodex fordert: Tierschutz und Ökologie als Grundpfeiler der Jagd

Klare Absage an die Gatterjagd, die Jagd auf ausgesetzte Zuchtfasane und den Abschuss nicht wildernder Hunde – VGT begrüßt diese Entwicklung

07.04.2016

Klage von Mayr-Melnhof gegen VGT und dessen Obmann abgewiesen!

Handelsgericht Wien stellt Recht der Meinungsfreiheit über Interesse des ehemaligen Adeligen, nicht kritisiert zu werden, da Kritik er begehe Tierquälerei im Kern wahr

06.04.2016

Weltgesundheitstag 7. April: Mit veganer Ernährung Zivilisationskrankheiten vorbeugen

Die rein pflanzliche Ernährung steht voll im Trend. Zu Recht, denn sie kann vielen Erkrankungen wie z.B. Diabetes Typ 2, Krebs oder Osteoporose vorbeugen. Zudem wirkt sie sich positiv auf das Klima aus und verhindert unnötiges Tierleid.

06.04.2016

Poledance gegen Gatterjagd am Wiener Stephansplatz

Das Gräuel der Treibjagd auf gezüchtete Wildtiere im umzäunten Gehege erstmalig weltweit Thema einer Poledance Performance – Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Jagdaufseher

05.04.2016

Warum werfen wir so viel in den Müll?

In einer Filiale eines Supermarktes werden bereits pro Tag rund 45 Kilogramm an genießbaren Lebensmitteln weggeworfen.

05.04.2016

Hund Flocki erstickt an Tennisball

Hätte eine funktionierende 24h Notrufnummer den Hund retten können?

05.04.2016

Massentötung durch Krähenfallen – Widerspruch zur EU-Vogelschutzrichtlinie!

Sogenannte norwegische Krähenfallen werden derzeit in mehreren Bundesländern zum massenhaften Fangen von Rabenkrähen eingesetzt.

04.04.2016

Jetzt: Ausstellung über Zuchtfasane für die Jagd vor dem Hauptbahnhof in St. Pölten

Von der Brüterei über die Massentierhaltung, das Schnabelkupieren und die Todesrate bis zum Tiertransport, dem Aussetzen der hilflosen Tiere und dem Massenabschuss – VGT fordert Verbot

04.04.2016

Einladung Mittwoch Wiener Stephansplatz: Weltweit erster Poledance gegen Gatterjagd

Die Vegane Poledance Artistin Christine Unger tanzt zu eigener Choreographie im Rehkostüm hinter einem Gatterzaun – bis sie von JägerInnen erschossen wird

03.04.2016

Einladung: Montag Voliere und Ausstellung zur Fasanzucht in St. Pölten

Dokumentation des Lebens und Sterbens der Zuchtfasane und -rebhühner für die Jagd öffentlich präsentiert – VGT fordert Verbot des Aussetzens gezüchteten Federwilds

01.04.2016

Das Töten männlicher Kücken, Zweinutzungsrassen von Hühnern und die Mauser

Bio Austria verpflichtet alle Bio-Freilandhaltungsbetriebe in Österreich, männliche Kücken zu mästen statt zu vergasen - „Ausweg“ Mauser?

01.04.2016

Wo bleiben unsere Bienen?

Seit Jahren schon geht die Zahl der Bienen weltweit deutlich zurück. Der berühmte Physiker Albert Einstein sagte seinerzeit: „Wenn die Bienen aussterben, sterben vier Jahre später auch die Menschen aus.“

31.03.2016

Jetzt in Salzburg: Riesentransparent gegen Gatterjagd mit 2 Kletterern hängt am Neutor

„Schandfleck Gatterjagd“ - TierschützerInnen fordern Verbot von Jagdgattern in Salzburg, nachdem neue Fotos Überpopulationen und Waldschäden beweisen

30.03.2016

Gatterjagd: VGT-Obmann 2 Tage vor Sendung aus Servus-TV Diskussion ausgeladen

VGT präsentiert Fotos aus 3 Salzburger Jagdgattern: viel zu viele Hirsche und Mufflons, beschädigte Bäume, ausgesperrte Wanderer – Grund für Diskussionsverweigerung?

24.03.2016

Trotz Regenwetters: 24 Stunden in Fasanvoliere in der Salzburger Altstadt ausgeharrt

Großes Engagement unter TierschützerInnen, um den Anachronismus der Jagd auf gezüchtete Tiere – ob im Gatter oder auf Zuchtfasane – zu beenden

24.03.2016

Ein Ostergeschenk - Verbesserungen im Tierschutz!

Kastrationspflicht für alle Freigänger-Katzen und Verbot von Wildtierverkaufsbörsen ab 1. April 2016

23.03.2016

Aus für den Vollspaltenboden?

Durch die Korrektur eines Übersetzungsfehlers der EU-Schweinhaltungsrichtlinie gibt es nun Hoffnung auf eine Verbesserung für Schweine in Österreich.

23.03.2016

Jetzt: 8 Personen 24 Stunden in Fasanvoliere am Alten Markt in Salzburg

Salzburger Landesjagdgesetz sieht Ausnahme zur Bewilligung für das Aussetzen von Wildtieren zur Jagd bei Fasan und Stockente vor – VGT fordert Verbot!

22.03.2016

Henne Monis Ende? Und: Vegane Alternativen zu Eiprodukten

Eier oder Eierzeugnisse finden sich auch heute noch oft in unterschiedlichen (Fertig-)Produkten. Meist wird der Inhaltsstoff Ei gar nicht bewusst wahrgenommen. Dabei gibt es bereits zahlreiche, rein pflanzliche Ei-Alternativen, die Tierleid verhindern können.

22.03.2016

Verfahren am Landesverwaltungsgericht Eisenstadt gegen Polizeiaktion Mensdorff-Pouilly

2 stündige Blockade des VGT-Obmanns durch Jägerschaft und Polizei vor Gericht; Polizisten bestreiten Zwangsmaßnahme, Jagdaufseher gesteht sie ein – Urteil vertagt

22.03.2016

Morgen Mittwoch: 8 Personen 24 Stunden in Fasanvoliere am Alten Markt in Salzburg

Österreichweit werden jährlich mehr als 100.000 Fasane und Stockenten aus Massentierhaltung für die Jagd ausgesetzt – VGT fordert bundesweites Verbot

21.03.2016

VGT-Pressekonferenz in Salzburg: Eingabe an Landesrat für Verbot der Gatterjagd

Jagdgatter Mayr-Melnhof ist Wildschweinzucht mit 50-100 facher Besatzdichte im Vergleich zum natürlichen Besatz – Ziel: Umwidmung zu Fleischgatter oder Fütterungsende und Grünbrücken

18.03.2016

VGT übergibt 5000 Unterschriften an Justizministerium: Gatterjagd ist Tierquälerei!

5000 fordern, dass Vorfall auf Filmclip von Gatterjagd, bei dem von Jagdhunderudel gehetztes Reh in Todesangst minutenlang gegen den Gatterzaun springt, strafrechtlich verfolgt wird

17.03.2016

Tierschicksal: Henne Moni ist nicht allein...

... in ihrer schrecklichen Lage. Obwohl viele ÖsterreicherInnen meinen, dass sich die Bedingungen in den Legebetrieben enorm verbessert haben, gibt es noch immer sehr viele Missstände. Dazu erzählen wir hier den zweiten Teil der Geschichte von Legehenne Moni...

17.03.2016

Mahnwache: 30 Opfer der Zuchttierjagd in den Armen von TierschützerInnen in Salzburg

30 tote Tiere: Stilles Gedenken und eine Anklage an die Gesellschaft; VGT fordert von Landesrat Josef Schwaiger ein absolutes Verbot des Aussetzens von Federwild für die Jagd

17.03.2016

Einladung: Montag VGT-Pressekonferenz Gatterjagdverbot Jagdgesetzreform Salzburg

4 Wissenschaftliche Gutachten (Tierquälerei, Artenschutz, Waldschaden, Verfassungsrecht) legen striktes Verbot der Jagd auf Zuchttiere nahe – Eingabe des VGT vorgestellt

Wann: Montag 21. März 2016, 10 Uhr
Wo: Green Garden, Nonntaler Hauptstraße 16, 5020 Salzburg

16.03.2016

Heute Zeugeneinvernahme VGT-Obmann: 15 Verfahren gegen Mensdorff-Pouilly

Stundenlange Befragung belegt Interesse der Behörden, auch im Südburgenland die Gesetze zu vollziehen – 22. März Landesverwaltungsgericht Eisenstadt Maßnahmenbeschwerde Polizei

ALLE NEWS

ACTION ALERT

Petition

Petition an den steirischen Landtag

Fasane, Rebhühner und andere Tiere werden in der Steiermark extra für den Abschuss gezüchtet. Wir fordern ein Verbot dieser Jagdpraktik!

13.02.2016

VGT Jagdkampagne

Alle Infos auf einen Blick!

14.12.2015

Mensdorff-Pouilly-Angriff auf Tierschützerin: VGT legt Beweisvideo vor

„Er könne den Angriff ausschließen“ tönte der Telekom-Angeklagte als anwesender Augenzeuge; VGT veröffentlicht Beweisvideo und übergibt es Anwalt zur Anzeige

Petition

Stopp der Tierfolter am Schlachthof

Wie umfangreiches Videomaterial beweist gibt es flächendeckend gesetzliche Verstöße. Aber auch der gesetzeskonforme Umgang mit den Tieren verursacht unerträgliches Tierleid!

Petition

Wir wollen keine Massentierhaltung in Österreich

Klein strukturierte Landwirtschaft in Österreich? Leider nicht!

"Nutztiere" wie Rinder, Schweine und Hühner sind besonders von der Industralisierung in der Landwirtschaft betroffen und die Haltungsbedingungen fürchterlich - eine Verbesserung ist sehr dringend notwendig!

Wie werde ich aktiv?

Komm zum Neuaktivtreffen!

Hol dir Infos zu Tierschutz, zur Arbeit des VGT und wie jede_r selbst aktiv werden kann! Wir freuen uns über alle motivierten Interessierten, die im Sinne der Tiere echt was weiterbringen wollen!

Petition:

Schluss mit Tiertransporten!

Mit Ihrer Unterstützung können wir es schaffen, dass die Bedingungen während Tiertransporten verbessert werden und die Anzahl der Transporte reduziert wird!

 

 

 

© 1996-2016 Verein gegen Tierfabriken - Impressum - Hinweise zum Haftungsausschluss und zum Datenschutz - log in